Luggis Tagebuch (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783959070065
Sprache: Deutsch
Umfang: 162 S., 46 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 1.7 x 21.6 x 15.4 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: gebundenes Buch
18,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Weil der Herr Lehrer Heinrich und der Herr Koprater Kammermeier immer sagen, dass ich so schöne Aufsätze schreibe, fange ich heute ein Tagebuch an. Da kann ich später einmal nachlesen, was ich alles erlebt habe, wie ich noch jung war.Ich heiße Ludwig Langfurtner und bin drei-zehn Jahre alt. Alles sagen Luggi zu mir. Ich lebe in Kammerau, das ist ein Dorf im Bayerischen Wald am Fluss Regen. Eigent-lich wohne ich ein wenig weg vom Dorf, auf einem kleinen Hof am Berg.
Peter Mühlbauer, Jahrgang 1963, in Cham geboren und dort zur Schule gegangen. Studium der Katholischen Theologie und Philosophie an den Universitäten Regensburg und Freiburg. Zweitstudium für Lehramt in den Fächern Religion, Deutsch, Geschichte und Sozialkunde an der Universität Passau. Nach seinen Tätigkeiten als Seelsorger und als Lehrer an der Berufsschule 2 in Passau arbeitet er heute als freischaffender Künstler und Buchillustrator. Er lebt mit seiner Familie in Osterhofen. Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen. Eigene Ausstellungen mit den Themen: "Zeichen-sprache" (Schloss Fürsteneck), "Der I. Weltkrieg" (Osterhofen Damenstift), "Die Kunst der Illustration" (Kunstraum Deggendorf), "Kroatisch-Boarische Begegnungen" (Franziskushaus Winzer), "Fremde Freunde - Juden, Christen, Muslime" (Kunstraum Deggendorf). Weitere Ausstellungen in Planung. Bereits im Morgenroth Verlag erschienen: "Manns-Buida" und "Nasobeme und andere Viechereien" (zusammen mit Liedkomponist Kersten Wagner).